Archiv der Meldungen

Teobert Maler (1842–1917) | Ibero-Amerikanisches Institut

Dienstag, 7. Mai 2019, 18:15 Uhr

Dr. Gregor Wolff (Ibero-Amerikanisches Institut – Preußischer Kulturbesitz) berichtet über ein Projekt zur Erschließung und Digitalisierung des Nachlasses von Teobert Maler (1842–1917). Der einstündige Vortrag findet statt im Hörsaal Innenstadt, An der Universität 7, Raum U7/01.05.

Weiterlesen
David als Hirte. Psalmenkommentar des Petrus Lombardus. Bamberg, Kloster Michelsberg (?), um 1180 | SBB, Msc.Bibl.59, Bl. 1v

Dienstagsführung, Kunstsnack oder Sonderführung zu Ihrem Wunschtermin: Besuchen Sie unsere Ausstellung im Zuge einer Führung und lassen Sie sich die Handschriften von unseren Experten näher erläutern!

Weiterlesen
Der erste Vorsitzende des Freundeskreises Dr. Christian Lange überreicht Dr. Bettina Wagner (Mitte) im Beisein der Dombergkoordinatorin Christiane Wendenburg den Spendenscheck | SBB

Die Staatsbibliothek Bamberg modernisierte Anfang 2019 die Lichttechnik in ihren Ausstellungsräumen. Der Freundeskreis der Museen um den Bamberger Dom unterstützte dieses Projekt durch eine großzügige Spende.

Weiterlesen
Miniatur der Hochzeit zu Kanaa aus dem Bamberger Psalter. Regensburg (?), 1220/30 | SBB, Msc.Bibl.48, Bl. 60v

Auch 2019 lädt die Staatsbibliothek zu den inzwischen bestens etablierten Kunstsnacks ein. Fünf Führungen bieten im Laufe des Jahres allen Kulturhungrigen jeweils um 12:30 Uhr für 25 Minuten geistige Nahrung zur Mittagszeit.

Weiterlesen
In besten Händen: Ein Büchlein wird begutachtet | SBB

Samstag, 9. März 2019, 13:00 Uhr

Bibliothekare, Antiquare und Restauratoren begutachten gemeinsam Bücher und Handschriften, helfen bei der inhaltlichen Bestimmung und beraten zu Fragen der Aufbewahrung, Restaurierung und Werteinschätzung.

Weiterlesen
Der Bamberger Psalter, präsentiert im Repräsentationsraum des ehemaligen fürstbischöflichen Archivs | SBB, Msc.Bibl.48, Bl. 60v-61r

Vier Führungen und eine Exkursion beleuchten unterschiedlichste Facetten der Staatsbibliothek Bamberg. Anmeldestart ist der 20. Februar 2019.

Weiterlesen
Experten geben bei der Büchersprechstunde Rat | SBB

Samstag, 17. November 2018, 13:00 Uhr

Bibliothekare, Antiquare und Restauratoren begutachten gemeinsam Bücher und Handschriften, helfen bei der inhaltlichen Bestimmung und beraten zu Fragen der Aufbewahrung, Restaurierung und Werteinschätzung.

Weiterlesen
Kupferkalender des Bamberger Domkapitels für das Jahr 1800 | SBB, MvO D II 107

Sonntag, 11. November 2018, 11:00 Uhr

Autor Josef H. Biller präsentiert im Lesesaal der Staatsbibliothek den jüngst erschienenen Katalog „Calendaria Bambergensia“ zu den erhaltenen Einblattkalendern aus dem Fürstbistum Bamberg und berichtet „Aus dem Leben eines Kalenderforschers“.

Weiterlesen
LesArt 2018

Samstag, 10. November 2018, 10:00 Uhr

Die Staatsbibliothek Bamberg bekommt Besuch aus dem mittelfränkischen Ansbach: Die Exkursion des dortigen Literaturfestivals LesArt führt Bücherfreunde und Literaturliebhaber in die Staatsbibliothek Bamberg.

Weiterlesen
Autorenbild in der Bamberger Apokalypse | SBB, Msc.Bibl.140, Bl. 1r

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 18:00 Uhr

25 Minuten für drei besonders ausgezeichnete Sammlungshighlights, die – gerade weil sie so bekannt und gefragt sind – eine Bibliotheksdirektorin immer wieder vor ein Dilemma stellen.

Weiterlesen
Top