Archiv der Meldungen

Prof. Dr. Christine Haug | H. Herbig

Donnerstag, 28. November 2019, 18:00 Uhr

Den siebten Vortrag innerhalb der Reihe „Buchkultur im digitalen Zeitalter“ hält am 28. November 2019 Christine Haug, Professorin am Zentrum für Buchwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München: „Die Zukunft der Buchwissenschaft. Mediale Übergänge als Forschungspotenzial“

Weiterlesen
Prof. Dr. Christoph Schlieder | Privat

Donnerstag, 21. November 2019, 18:00 Uhr

Den sechsten Vortrag innerhalb der Reihe „Buchkultur im digitalen Zeitalter“ hält am 21. November 2019 Christoph Schlieder, Professor für Angewandte Informatik in den Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften an der Universität Bamberg: „Digitale Bibliotheken. Wie Algorithmen das Auffinden und Sammeln von Medien verändern“

Weiterlesen
Prof. Dr. Gerhard Lauer | Privat

Donnerstag, 14. November 2019, 18:00 Uhr

Den fünften Vortrag innerhalb der Reihe „Buchkultur im digitalen Zeitalter“ hält am 14. November 2019 Gerhard Lauer, Professor für Digital Humanities an der Universität Basel: „Goodread Goethe. Literatur lesen und schreiben in digitalen Welten“

Weiterlesen
Christuskind in der Krippe und Verkündigung an die Hirten, unten die Verklärung Jesu. Miniatur zum Johannesprolog. Köln, 2. Viertel 11. Jh. | SBB, Msc.Bibl.94, Bl. 155r

Ob mit einer Dienstagsführung, der Kuratorenführung oder einer Sonderführung zu Ihrem Wunschtermin: Besuchen Sie unsere Ausstellung im Zuge einer Führung und lassen Sie sich von unseren Experten die Exponate näher erläutern!

Weiterlesen
Das Expertenteam der Büchersprechstunde | SBB

Samstag, 9. November 2019, 13:00 Uhr

Bibliothekare, Antiquare und eine Restauratorin begutachten gemeinsam alte Bücher und Handschriften, helfen bei der inhaltlichen Bestimmung und beraten zu Fragen der Aufbewahrung, Restaurierung und Werteinschätzung.

Weiterlesen
Gunter Tampe | SBB

Donnerstag, 7. November 2019, 18:00 Uhr

Den vierten Vortrag innerhalb der Reihe „Buchkultur im digitalen Zeitalter“ hält am 7. November 2019 der Leiter des Quaternio Verlags Luzern, Gunter Tampe: „Original und Reproduktion. Wer braucht schon Handschriften-Faksimiles im Zeitalter der Digitalisierung?“

Weiterlesen
Vorwärts, mit frischem Muth ins neu’ Jahrhundert ’nein! Viel Glück im neuen Jahr! Grußkarte aus der Bamberger Silvesternacht. Bamberg, 1899 | SBB, MvO A VI 1236

Mittwoch, 6. November 2019, 19:00 Uhr

Wir feiern Ausstellungseröffnung und laden Sie dazu herzlich in unseren Lesesaal ein! Professor Dr. Günter Dippold berichtet von der Geschichte des Weihnachtsfestes im Bistum Bamberg.

Weiterlesen
Top