Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.

Gott, die Welt und Bayern: Jahresausstellung der Bayerischen Staatsbibliothek in München


Sehr geehrte Dame,
sehr geehrter Herr,

heute Abend wird in München Vernissage gefeiert, ab morgen ist die Jahresausstellung der Bayerischen Staatsbibliothek bis zum 7. Juli 2019 bei freiem Eintritt zu sehen. „Gott, die Welt und Bayern. 100 Kostbarkeiten aus den regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns“ – so lautet der Titel der Schau, mit der erstmalig die zehn regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns sich und ihre Schätze gemeinsam präsentieren. Diese über ganz Bayern verteilten Institutionen gewährleisten die Informations- und Literaturversorgung ihrer jeweiligen Stadt und Region und sind neben den Universitäts- und Hochschulbibliotheken die tragenden Säulen des wissenschaftlichen Bibliothekswesens in Bayern.

Für die Ausstellung überlassen die zehn Bibliotheken aus A wie Amberg und B wie Bamberg über N wie Neuburg bis R wie Regensburg ihre Bestandshighlights der Bayerischen Staatsbibliothek, der sie alle unmittelbar nachgeordnet sind. Neben bekannten Stücken findet sich unter den Exponaten auch vermeintlich Kurioses oder Triviales. Bamberger Schreiberbild, Bamberger Rechenbuch, Bambergische Halsgerichtsordnung, Bamberger Heiltumsbuch, Bamberger Fasching, Bamberger Bürgermilitär, Bambergisches Malefizhaus, Bamberger Wappenkalender … Die Staatsbibliothek Bamberg bereichert die Münchner Jahresausstellung 2018/19 ganz maßgeblich durch zahlreiche Leihgaben. Die Ausstellung ist in drei Abschnitte unterteilt, thematische Klammern einen dabei die breit gefächerten Ausstellungsstücke. Besonders im ersten und dritten Abschnitt finden sich gehäuft Exponate aus Bamberg.

17. Oktober 2018 bis 13. Januar 2019
Mittelalterliche Handschriften und Drucke bis zur Reformation

21. Januar 2019 bis 7. April 2019
Aus Orient und Okzident. Bücher, Karten, Globen des 16. und 17. Jahrhunderts

15. April 2019 bis 7. Juli 2019
Krieg und Frieden, Freud und Leid. Sammelobjekte des 17. bis 20. Jahrhunderts

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und erkunden Sie die beeindruckende Vielfalt der über ganz Bayern verteilten Sammlungen konzentriert an einem Ort!

In diesem Sinne: Herzlich willkommen in der Jahresausstellung der Bayerischen Staatsbibliothek in München!

Ihr
Team der Staatsbibliothek Bamberg

Impressum

Staatsbibliothek Bamberg
Neue Residenz
Domplatz 8
96049 Bamberg

Telefon: 0951 95503-101
E-Mail: info@staatsbibliothek-bamberg.de
Internet: www.staatsbibliothek-bamberg.de

Gesetzliche Vertreterin: Bibliotheksdirektorin Dr. Bettina Wagner
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811335517

Newsletter-Abonnement ändern oder abbestellen